Montag, 21. April 2008

Fluglinien - Alle beisammen

Bild 1.jpgGeht es Ihnen auch manchmal so, daß Sie den Namen einer Fluglinie schon mal gehört haben, aber nicht genau wissen für welchen Qualitätsstandard sie steht? Ob sich ein Preisaufschlag lohnt oder man selbst von einem günstigen Ticket Abestand nehmen sollte?

Skytrax ist eine englische Consulting-Firma, die seit 1990 weltweit Befragungen zur Qualität internationaler Airlines durchführt. Es handelt sich auf Erfahrung von Fluggästen beruhende Bewertungen der Luftverkehrsgesellschaften und ihrer Leistung am Boden sowie an Bord. Die Abfertigung beim Check-in sowie die Freundlichkeit der Gate-Crew werden ebenso benotet wie Kabinensauberkeit an Bord, die Bequemlichkeit der Sitze sowie das Essen. Die besten Fluglinien werden dabei mit fünf Sternen ausgezeichnet, die schlechtesten mit einem.
In der aktuellen Fluglinienbewertung 2008 befinden sich sich unter den am besten bewerteten fünf Fluglinien vier, die von Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Bali fliegen:

Malaysia Airlines
Qatar Airways
Singapore Airlines
Cathay Pacific
dicht gefolgt von weiteren asiatichen Linien wie
China Airlines, Japan Airlines, Korean Air, Qantas Airways, Silk Air und Thai Airways
, die ebenfalls schon seit Jahren hierher fliegen.

Im (englischsprachigen) Forum-Bereich der Skytrax-Website gibt es eine Vielzahl von Flugpassagier-Kommentaren sowohl zu Airlines als auch zu Flughäfen. Hier finden sie sogar Kommentare und Bewertungen zu vielen der kleineren asiatischen und sogar nur der kleineren, auf den lokalen Markt konzentrierten indonesischen Fluglinien. Reinschauen lohnt sich, auch ohne überragende englische Sprachkenntnisse findet man sich durch.

Buchungs Beispiele

Sonntag, 11. November 2007

Ist meine Tochter schon angekommen...

Singapur - Bali...so werden wir immer wieder gefragt. Dabei gibt es im Zeitalter des Internets viel einfachere Möglichkeiten als ein Ferngespräch nach Bali, um herauszubekommen ob die Lieben denn schon da sind, wo sie sein sollen.

Conducive Technology stellt eine sehr einfache Möglichkeit zur Verfügung, um den Flugstatus festzustellen. Gesucht werden kann mit den genauen Flugdetails oder auch nur mit der Route, genauso können die Ankünfte und Abflüge nach Flughafen überprüft werden. In unserem Beispiel fragen wir nach den heutigen Ankünften auf Bali (im Airline Jargon (DPS) oder Ngurah Rai Airport, Denpasar Bali, ID) von Flügen aus Singapur (im Airline Jargon (SIN) oder Changi Airport, Singapore, SG). Und nach wenigen Sekunden zeigen sich auf einer zweiten Seite schon die Ergebnisse:
Bitte beachten: Es kann nicht gefragt werden Frankfurt - Bali, sondern nur vom letzten Zwischenstopp nach Bali - oder auch andersherum. Damit dürfte es nun endgültig der Vergangenheit angehören, dass man seine Liebsten am Frankfurter Flughafen frühmorgens abholen wollte - nur um festzustellen, dass der Flieger 6 Stunden Verspätung hat. Probieren Sie es mal aus! Soweit wir wissen gibt es kein besseres und mit mehr Flugdetails bestücktes Werkzeug, um Flüge zu checken.

Hier geht es los!

Buchungs Beispiele

Dienstag, 4. September 2007

Travel Overland, Expedia und andere Reiseportale

Travel-Overland nach BaliFlug nach Bali, wenn man nach Tipps dafür fragt fallen häufig dieselben Namen. Travel Overland, Expedia, Reise und Preise heissen einige der bekanntesten Flugportale im deutschsprachigen Raum. Was von deren Angeboten zu halten ist untersucht Matthias Brömmelhaus für die Bali News.

Wie kommt man am günstigsten nach Bali, wenn man individuell reisen und nicht eine Pauschalreise aus dem Katalog kaufen möchte? Zunächst einmal sollte man den preiswertesten Flug finden. Vor Jahren war das ganz einfach: Man ging in das Reisebüro seines Vertrauens, nannte seine Reisedaten und zehn Minuten später verließ man den Laden mit einer Flugbuchung in der Tasche. Wenn das Reisebüro seinen Job verstand, konnte man auch sicher sein, zumindest nicht das teuerste Ticket erwischt zu haben.
So einfach ist es heute leider nicht mehr. Damals zahlten die Fluggesellschaften den Reisebüros noch Provisionen bis zu 10 % vom Ticketpreis. Heute zahlen sie gar keine Provisionen mehr, die Reisebüros müssen auf den Nettopreis der Airlines ihre Gebühr aufschlagen. 50 bis 80 Euro wären nötig, sind aber wegen der großen Konkurrenz kaum noch zu realisieren. Die Folge: Reisebüros sind an reinen Flugticketverkäufen kaum noch interessiert, sie verdienen an Pauschalreisen einfach mehr. Deshalb hört man oft: „Also wissen Sie, eine Pauschalreise ist doch viel billiger.“ Genauso gerne wird argumentiert: „Wenn Sie drei Nächte in dem oder jedem Hotel buchen, kann ich Ihnen einen viel günstigeren Flugpreis anbieten.“

Manchmal – z. B. bei Hotels im gehobenen Preissegment – kann das sogar stimmen, trotzdem sollte man es nicht so einfach glauben. Das Zauberwort heißt auch bei der Flugbuchung: Preisvergleich.

Solche Preisvergleiche stellt man schnell und einfach im Internet an. Auch dabei sollten Sie sich nicht auf eine einzige Buchungsplattform verlassen, sondern mehrere nutzen. Gute Erfahrungen habe ich gemacht mit "Reise und Preise", Travel Overland und Expedia. Wir stellen hier auch für zwei derselben einfache Hilfsmittel zur Vefügung, um diesen Preischeck direkt von diesem Website zu initieren. Wobei Flug.de für Travel Overland steht.

Nun wissen Sie, welche Airlines zu Ihrem Wunschdatum günstige Tarife anbieten. Im nächsten Schritt vergleichen Sie diese Tarife mit der Direktbuchung bei diesen Fluggesellschaften. Haben Sie sich hier informiert, kennen Sie den Preis, den Sie maximal für den Flug bezahlen müssen und können das Reisebüro Ihres Vertrauens anrufen.
Zögern Sie damit nicht zu lange, denn Flugpreise ändern sich manchmal stündlich. Wenn Ihr Reisebüro ihnen einen günstigeren Preis (bei gleichen Buchungsbedingungen) anbietet, als ein Internetreisebüro oder die Airline selbst, Gratulation! Lassen Sie sich aber nicht ködern mit einem vielleicht 50 Euro billigeren Flug, für den Sie eine teure Unterkunft buchen müssen, die Sie gar nicht wollen.
Ist das Reisebüro teurer, buchen Sie Ihre Flüge über den Internetanbieter oder die Airline direkt. Nur Mut, die o.g. Anbieter sind schon lange am Markt und absolut vertrauenswürdig.

Kann ein Baliurlaub derart individuell gebucht aber nun wirklich preislich mit einer Pauschalreise mithalten? Schauen wir es uns an einem Beispiel an. Angenommen, Sie möchten vom 4. Januar 2008 bis zum 18. Januar 2008 vierzehn Tage auf Bali verbringen, dabei in guten und individuellen Unterkünften wohnen und möglichst viel von der Insel sehen. In diesem Fall würde sich die 13-tägige Rundreise von bali.de anbieten. Das genaue Programm finden Sie hier.
Zum Preis von 485 Euro pro Person für diese Rundreise kommen noch die Flugkosten hinzu. Ich habe für die o.g. Daten im Internet und bei den Airlines recherchiert. Der günstigste Flug ist für 773,55 Euro bei Qatar Airways zu haben.
Somit ergibt sich ein Gesamtpreis für die 14-tägige Reise von 1.258,55 Euro. Dieser Preis bietet Flug mit einer 5-Star-Airline, 13 Übernachtungen in erstklassigen Unterkünften, 2 Halbtagesausflüge nach Uluwatu und Tanah Lot, 1 Halbtages-Wildwasserfahrt, 3 ganztägige (Jeep-) Touren zu den Sehenswürdigkeiten von Zentral-, Nord- und Ost-Bali, 1 Kochkurs oder romantisches Abendessen in Ubud, Dschungeltrekking zum Batu Karo Vulkan, Airport Transfers. Ich glaube kaum, dass ein solches Programm zu diesem Preis bei irgendeinem Veranstalter zu buchen ist!

Buchungs Beispiele

Sonntag, 2. September 2007

KLM - Online Buchung einfach gemacht

Flüge nach Bali - ein immer wieder nachgefragter Themenwunsch an uns. Heute beschäftigten wir uns mit der KLM, insbesondere ideal für diejenigen, die einen Urlaub in Bali mit ein paar Tagen in Java verbinden wollen.
KLM nach Bali Zwar fliegt KLM - Royal Dutch Airlines nicht direkt nach Denpasar (Bali), sondern nur in die fast 1000 km entfernte Hauptstadt Jakarta. Doch von Jakarta gehen zu Spitzenzeiten Flüge im Minutentakt nach Bali. Was noch wichtiger ist: Kaum eine andere Fluglinie erlaubte es schon in 2006 so einfach und kostgünstig Online nach Indonesien zu buchen.

Und das mit einer nur von der Lufthansa übertroffenen Anzahl von Abflugflughäfen aus dem deutschsprachigen Raum. Von Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart bis zu Wien und Zürich reicht die Palette der möglichen Abflugorte. Preise sind sehr wettbewerbsfähig und auch der Service lässt wenig zu wünschen übrig. Und wer möchte: Meist ist es möglich ohne Aufpreis einen Zwischenstop in Amsterdam einzulegen.

Wir haben für Sie am 31.August eine Testbuchung durchgeführt um das System zu demonstrieren und es Ihnen so einfach wie möglich zu machen ihren Flug mit KLM selber zu buchen.

KLM nach Bali 1.Schritt: Einlogen auf den KLM Website. Abflugort aus dem Menü auswählen, Jakarta als Zielflughafen eingeben. ACHTUNG: Unbedingt die Option : Ich bin flexibel auswählen, ansonsten kommt frau nicht weiter, wenn es an den gewählten Tagen keinen Flug gibt. Diese Option sollte man auch wählen, wenn es wirklich nur wenige Tage für den Flug zur Auswahl gibt.

KLM nach Bali 2.Schritt: Es erscheint eine Übersicht der möglichen Flugtage - und der dazu passenden günstigsten Preise. Jetzt kann frau die gewünschte Kombination anklicken - mein Favorit sind die hellgrünen Tage:) - und sich den Flug neu berechnen lassen. Es wird schon hier deutlich, dass wer günstig fliegen will Abstriche an Flugkomfort und Freiheit bei der Datumsfestlegung machen muss.

KLM nach Bali 3. Schritt: Und siehe da, schon kommt der Flug um die Hälfte billiger. Für gut 1500 Euro zu zweit nach Jakarta - nicht schlecht. Doch diese Ersparnis kann teuer werden, günstigerer Preis heißt auch höheres Risiko. Dies kann frau versichern lassen, doch nur zu sehr hohen Kosten bei KLM...

KLM nach Bali Option: Wer es jetzt ganz genau wissen will kann sich anzeigen lassen wieviel der Flug kostet, und wieviel an Steuern und Sicherheitsgebühren dazukommen. Wobei uns immer wieder wundert, dass verschiedene Fluglinien, ja dieselben Fluglinien bei unterschiedlichen Reisebüros immer wieder andere Kosten hierfür angeben. Wer kontrolliert das eigentlich?

KLM nach Bali 4. Schritt: Jetzt kommt der entscheidende Moment, wir erfahren den genauen Flugplan - und, hmm, es scheint günstigere Flugpläne als den von uns ausgewählten zu geben. Entweder freut frau sich auf ein paar schöne Stunden in Amsterdam (im Januar ?), oder wir müssen die Suche von vorne beginnen. Erstmal die anderen Wochentage versuchen - oder auch einen alternativen Abflugort. Frankfurt ist ja ganz in der Nähe...Und sollten wir es dann geschafft haben den richtigen Flug zu bekommen gehen die Entscheidungen erst richtig los:

KLM nach BaliWie sicher bin ich mir, dass ich genau an dem Tag fliegen will und kann? Was ist mir mehr wert, der beste Deal oder lass ich mir die Möglichkeit des Reiserücktritts etwas kosten? Wir empfehlen das Risiko nicht bei KLM mit einer teureren Buchungsklasse versichern zu lassen, sondern dafür separate eine Reisekostenrücktritts Versicherng abzuschliessen! Oder das Ganze noch mal mit einer anderen Fluglinie durchzuspielen. Für Freunde des Spielfilms nochmal das Ganze im Schnelldurchgang

Buchungs Beispiele